Veranstaltungen im Oktober


FREITAG, 19. OKTOBER, 19 UHR

Torah Images

AUSSTELLUNG MIT VIDEOPROJEKTION UND KONZERT

Shendl Copitman (Fotografie), Maria Skljarenko (Zeichnungen) und Mark Kovnatskiy (Komposition, Violine) erwecken die Figuren des Alten Testaments zum Leben und transportieren das Thema Flucht und Exil in die Gegenwart. Was in der Sprache der Thora nach altem Märchen und längst vergangener Zeit klingt, wird mit Hilfe belebter Bilder und eindringlicher Musik gegenwärtig und kommt ganz nah. Das Publikum kann sich mit den Personen identifizieren und bekommt authentischen Zugang zu den Geschehnissen.

 

Veranstalter: Kulturhaus Eppendorf und Stadtteilarchiv Eppendorf
Förderer: Bezirksamt Hamburg-Nord

 

Kulturhaus Eppendorf

Julius-Reincke-Stieg 13a, 20251 Hamburg
Eintritt 13 Euro / ermäßigt 11 Euro
Karten unter karten@kulturhaus-eppendorf.de

oder 040 / 48 15 48
Informationen unter

www.kulturhaus-eppendorf.de

 

Shendl Copitman, Mark Kovnatskiy, Maria Skljarenko (v.l.n.r.),

Foto: © Shendl Copitman




EINE INITIATIVE DER

IN KOOPERATION MIT

MEDIENPARTNER