Veranstaltungen im November


SONNTAG, 4. NOVEMBER, 17 UHR

»Der Kaufmann von Venedig«

SCHAUSPIEL

Shakespeares Stück enthält in den Figuren des selbstlos liebenden Kaufmanns Antonio und des unbarmherzigen Wucherers Shylock, aber auch im Aufbau des Gerichtsprozesses, in dem Shylock den kapitalistischen Sündenbock zu spielen gezwungen wird, alle Zutaten des europäischen Antisemitismus. Regisseurin Karin Beier »gelingt (…) der wache Blick der Zeitgenossin auf ein ewiges Stück Theater«. (D-Radio) Und: »Das achtköpfige Ensemble ist hervorragend besetzt.« (FAZ) Mit Joachim Meyerhoff als Shylock.

 

Veranstalter: Neue SchauSpielHaus GmbH

 

Deutsches SchauSpielHaus

Kirchenallee 39, 20099 Hamburg
Karten 15 bis 69 Euro. Vorverkauf montags bis samstags 10 – 19 Uhr
im Kartenbüro, sonn- und feiertags unter

040 / 24 87 13 oder kartenservice@schauspielhaus.de, www.schauspielhaus.de

 

Szenenfoto: © Matthias Horn




EINE INITIATIVE DER

IN KOOPERATION MIT

MEDIENPARTNER